Enzyklopädie der Neuzeit Online

Purchase Access
Subject: History

Die Enzyklopädie der Neuzeit Online, die auf der gedruckten Ausgabe Enzyklopädie der Neuzeit (J.B. Metzler Verlag Stuttgart, 2005-2012, in Zusammenarbeit mit dem Kulturwissenschaftlichen Institut Essen) basiert, bietet in über 4.000 Schlagwörtern einen facettenreichen Blick auf das bedeutsame Zeitalter von der Mitte des 15. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts.

Seit 2017 wird die Enzyklopädie der Neuzeit Online regelmäßig erweitert. Neue Artikel kommen hinzu und bestehende Artikel werden um neue Abschnitte und zusätzliche Literatur ergänzt. In Erweiterung des ursprünglichen Konzeptes sind neue Artikel auch einzelnen Räumen und Regionen gewidmet oder reflektieren aktuelle Trends der historischen Neuzeit-Forschung.

Subscriptions: Brill.com

Y (index)

(216 words)

Yaha al-Sirwani, islam. Mystiker, gest. 1463 Sufismus Yalden, Schriftsteller, 1670-1736 Fabel Yamamoto Tsunetomo, Samurai, Schriftsteller, 1659-1719 Samurai Yang Xiuqing, Taiping-Anführer, um 1817-1856 Taiping-Rebellion Yao, chines. Urkaiser Sinologie Yates, Literaturwissenschaftlerin, 1899-1981 Esoterik Yersin, Mediziner, Bakteriologe, 1863-1943 Pest Yi, Maler, 18.Jh. Ostasiatische Kunst Yirmisekiz Mehmed Celebi, Botschafter in Frankreich, gest. 1732 Osmanisches Reich Yonge, Herausgeber, Sänger, um 1560-1619 Madrigal Yongle, Kaiser der Ming-Dynastie,…

Y (index) Location

(82 words)

Yangtse (Fluss), China Chinesische Welt | Kaiserkanal | Neokonfuzianismus | Ungleiche Verträge Yangzhou, China Ostasiatische Gesellschaften | Stadt, global Yarkand/Yarkant, Xinjiang, China Chinesische Welt Yingkou, Liaoning, China Ungleiche Verträge Yokohama, Japan Vertragshafen York, England Psychiatrie | Pyramide | Städtische Verfassung Yorkshire, England Lokomotive | Wolle Yorktown, Virginia, USA Nordamerikanische Revolution Ysenburg (Grafschaft), Hessen Sekte Yucatán, Mexiko Atlantische Welt | Biene | Faserpflanzen | Maya | Maya | Wahlprüfung Yunnan, China

Y (index) Subject

(47 words)

YMCA, Great Awakening Yamwurzel, Ostafrikanische Welt Yankee, US-Amerikanisch-Mexikanischer Krieg Yaqui, Hacienda Yasawiyya, Sufismus Year Book, Law Reports Yeomen, Ländliche Gesellschaft Yin-Yang-Symbolik, Heilkulturen, globale | Taoismus | Wasser Yoruba, Afrikanische Religion | Gott | Periodisierung, globale | Synkretismus | Westafrikanische Welt | Westafrikanische Welt

Yin-Yang-Symbolik

(1,256 words)

Author(s): Mittag, Achim
1. Bedeutung Das heutzutage weltweit verbreitete chines. Yin- Yang-Symbol zeigt einen S-förmig geteilten Kreis, dessen Hälften schwarz (für Yin) und weiß (für Yang) gestaltet sind, mit einem weißen bzw. schwarzen Punkt inmitten des »Kopfes« der jeweiligen andersfarbigen Kreishälfte. Seine Popularität erklärt sich aus der Anschaulichkeit, mit der die perfekte gegenseitige Ergänzung zweier Gegensätze – Yin steht für die Erde und das Dunkle, Weiche, Weibliche; Yang für den Himmel und das Helle, Harte, Männliche – augenscheinlich gemacht wird. Das Gegensatzpaar Yin und Yang trat…