Religion in Geschichte und Gegenwart

Purchase Access
Subject: Religious Studies

Edited by: Hans Dieter Betz e.a.

Religion in Geschichte und Gegenwart 4 Online is the online version of the 4th edition of the definitive encyclopedia of religion worldwide: the peerless Religion in Geschichte und Gegenwart 4 (RGG4) (Mohr Siebeck, 1998-2007). This great resource continues the tradition of deep knowledge and authority relied upon by generations of scholars in religious, theological, and biblical studies. Religion in Geschichte und Gegenwart 4. indisputably belongs to the small class of essential reference works.

For more information: Brill.com

Qaddish

(268 words)

Author(s): Lehnardt, Andreas
[English Version] (»heilig«), kurzes hebr.-aram. Gebet, welches in verschiedenen Versionen überliefert ist und, neben doxologischen Formeln, Bitten um das Kommen der Königsherrschaft Gottes und um Frieden enthält. Das Halb-Q. wird im Wechsel mit einem Vorbeter zu Beginn und bes. am Schluß der Hauptteile der Liturgie (Gebet: XI.) rezitiert (dann oft mit zusätzlicher aram. Friedensbitte als Voll-Q.); Trauernde beten am Grab und in den Gottesdiensten leicht veränderte Q.-Formen; das Q. de-Rabbanan wi…

Qāḍı̄

(207 words)

Author(s): Lohlker, Rüdiger
[English Version] (Kadi). Schon in vorisl. Zeit als Begriff nachweisbar, wird der Q. erst in der Abbasidenzeit zur zentralen Figur des isl. Rechtswesens. Er wird in der Theorie als mit Rechtsdingen beauftragter Vertreter des Kalifen verstanden. Als Einzelrichter ist er alleine für das Fällen eines im Sinne der Sˇarı̄ʿa (s.a. Islam: II.,4.) gerechten Urteils zuständig. Neben dem Q. wurde die Rechtsprechung von einer Anzahl weiterer obrigkeitlicher Beamter getragen, die mit dem Q. zusammenwirkten. E…

Qalaat Seman

(283 words)

Author(s): Koch, Guntram
[English Version] Qalaat Seman, bedeutende frühchristl. Pilgerstätte (Wallfahrt/Wallfahrtsorte: III.) im nördlichen Syrien, ca.40 km von Aleppo. Zentrum war die Säule, auf der der Mönch Symeon Stylites d. Ä. von 415 bis 459 n.Chr. sein Leben in »stasis«, d.h. »Stehen«, verbracht hat; sie soll zuletzt ca.18 m hoch gewesen sein. Schon zu Lebzeiten war Symeon weithin berühmt, zog zahlreiche Pilger an, und Bilder von ihm waren bis nach Rom verbreitet. Nach seinem Tode, wahrscheinlich zw. 475 und 491 n…

Qedusha

(12 words)

[English Version] Gottesdienst: II. Historisch, 3. Judentum; Trishagion: I. Judentum

Qerova

(10 words)

[English Version] Shemone Esre (Achtzehnbittengebet)