Einleitung
(452 words)

[English version]

¤ In dem durch die Eroberung Syriens und Ägyptens abgeschlossenen osmanischen Reich entwickelte sich bald ein ziemlich lebhafter Verkehr zwischen den Ländern um das Ostbecken des Mittelmeeres, der nicht nur dem Handel, sondern auch der gelehrten Bildung zugute kam. Namentlich Istanbul, die Hauptstadt, von der aus die Gnade des Sulṭāns alle Pfründen des Reiches zu vergeben hatte, übte auf die Gelehrten aller Länder grosse Anziehungskraft aus. Aber eine fruchtbare Bewegung der Geist…

Cite this page
Brockelmann, Carl, “Einleitung”, in: Brockelmann Online, by Carl Brockelmann. Consulted online on 23 November 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/1877-0037_brock_d1e66931>



▲   Back to top   ▲