Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 6 of 51 |

Sextos
(290 words)

[English version]

[1] Verfasser einer Gnomensammlung

Unter dem Namen S. ist eine griech. Slg. von insgesamt 610 Sentenzen ( gnṓmē ) in zwei griech. Hss. überliefert (Patm. 263, Vat. Gr. 742; Pap. Palau Rib. 225v um 400 n. Chr. bietet 21 Gnomen), wohl um 200 n. Chr. entstanden. Origenes [2] erwähnt als erster den Titel Σέξτου γνῶμαι (Séxtu gnṓmai), u. a. mit der Bemerkung, daß ‘die meisten Christen sie lesen’ (Orig. contra Ce…

Cite this page
Holzhausen, Jens, “Sextos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1111470>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲