Selbstporträt [Hinzugefügt 2017]
(3,377 words)

1. Definition, mediale Bedingungen und Charakteristika

Das S. – auch Autoporträt oder (Künstler-)Selbstbildnis – ist eine Subgattung des Porträts, in dem eine Künstlerin oder ein Künstler anstatt einer anderen Person, die meist auch Auftraggeber und Adressat des Werks ist, sich selbst darstellt. Hierfür standen in der Nz. die klassischen Bildmedien Malerei, Skulptur (Büste), Ze…

Cite this page
Valeska von Rosen and Herausgeber: Karin Gludovatz, “Selbstporträt [Hinzugefügt 2017]”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 20 June 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a6030000>
First published online: 2016
First print edition: 20161101



▲   Back to top   ▲