Search Results: | 19 of 95 |

Weihnachten
(1,067 words)

1. Bedeutung

W. (wörtlich »geweihte« oder »heilige Nacht«) bezeichnet den Vorabend des Festes der »Geburt des Herrn« (lat. nativitatis Domini, natalis Domini). Seit 354 wird es am 25.12. gefeiert, vermutlich zwecks Verdrängung des Geburtstagsfestes des heidnischen Gottes Sol Invictus. Die W.-Liturgie ist geprägt vom Dank für die Geburt Jesu Christi und die damit verbundene christl. Hoffnung auf Erlösung.

2. Kirchenjahr

Neben dem Osterzyklus spielt der W.-Zyklus eine herausragende Rolle im Kirch…

Cite this page
Behringer, Wolfgang, “Weihnachten”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 21 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_a4723000>
First published online: 2014



▲   Back to top   ▲