American Jewish Committee
(3,266 words)

Das 1906 in New York gegründete American Jewish Committee (AJC) verschrieb sich dem weltweiten Schutz bürgerlicher und religiöser Rechte von Juden. Vorrangiges Ziel seiner Gründungsmitglieder war es, Strategien gegen die Diskriminierung und Verfolgung von Juden im östlichen Europa zu entwickeln. Anders als der am Ende des Ersten Weltkriegs entstandene American Jewish Congress, der auch national-kultu…

Cite this page
Engel, David, “American Jewish Committee”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 20 November 2017



▲   Back to top   ▲