Berliner Kongress
(2,395 words)

In der Folge des russisch-türkischen Kriegs 1877–1878 befand der Berliner Kongress 1878 über territoriale Fragen und die Anerkennung neuer Staaten in Südosteuropa. Das Großereignis europäischer Diplomatie war Anlass jüdischer Initiativen, die versammelten Mächte für die Emanzipation der Juden in den Balkanstaaten und vor allem in Rumänien zu gewinnen. Tatsächlich machte…

Cite this page
Kirchhoff, Markus, “Berliner Kongress”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 23 September 2017



▲   Back to top   ▲