Beta Israel
(1,976 words)

Die Existenz der äthiopischen Juden, die sich als Beta Israel (Haus Israels) bezeichnen, war bis ins 18. Jahrhundert hinein im Westen so gut wie unbekannt. Nach Berichten durch europäische Reisende setzte ab dem frühen 19. Jahrhundert eine intensive Debatte darüber ein, ob die Angehörigen dieser Gruppe als »echte« Juden anzuerkennen seien. Schließlich rivalisierten europäische Protestanten un…

Cite this page
Quirin, James A., “Beta Israel”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, herausgegeben von: Dan Diner, . 7 Bände. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2011–2015). Consulted online on 24 May 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0089>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲