Conversos
(2,373 words)

Juden wurden im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Spanien und Portugal wiederholt zur Konversion zum Christentum gezwungen. Diese Conversos und ihre Nachfahren bildeten in der Selbst- wie in der Fremdwahrnehmung eine eigene ethnisch-religiöse Gruppe. Aufgrund gesellschaftlicher Benachteiligung und der Verfolgung durch die Inquisition emigrierten sie von Beginn des 16. Jahrhunderts an in europäis…

Cite this page
Graizbord, David, “Conversos”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 21 November 2017



▲   Back to top   ▲