Damaskus
(5,384 words)

Damaskus war im Jahr 1840 Schauplatz einer Ritualmordbeschuldigung, in deren Folge die jüdische Gemeinschaft der Stadt verfolgt, vier Juden zu Tode gefoltert und mehreren Inhaftierten durch Folter Geständnisse abgepresst wurden. Der Fall weitete sich zur bekanntesten solcher Beschuldigungen des 19. Jahrhunderts, zur Damasku…

Cite this page
Kirchhoff, Markus, “Damaskus”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 26 September 2017



▲   Back to top   ▲