Demographie
(4,849 words)

Zwischen dem Spätmittelalter und dem Anbruch der Moderne unterlag die Größe der jüdischen Weltbevölkerung starken Schwankungen und betrug nie mehr als 1,5 Millionen. Seit dem 18. Jahrhundert stieg sie analog zum demographischen Gesamttrend an, wobei die Zunahme die jeweiligen regionalen Entwicklungen – hohe Wach…

Cite this page
DellaPergola, Sergio, “Demographie”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 19 October 2017



▲   Back to top   ▲