Essay
(4,079 words)

Längerer, sowohl mit wissenschaftlicher als auch literarischer Ambition verfasster Prosatext, der aufgrund der gestalteten Balance von objektivem Wirklichkeitsbezug und subjektiver Prägung durch die Persönlichkeit des Verfassers stets doppelt gekennzeichnet ist. Um 1900 wurde er zur führenden Gattung der Kulturkritik. Der in Zeitschriften gedru…

Cite this page
Berg, Nicolas, “Essay”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 20 November 2017



▲   Back to top   ▲