Fotografie
(2,843 words)

Die Fotografie (und der auf der gleichen Entdeckung beruhende Film) brachte im 20. Jahrhundert ein neues, visuell geprägtes Zeitalter hervor. Viele Fotografen waren jüdischer Herkunft und nahmen in der Kultur der Bilder eine Pionierrolle ein. Die offensichtliche jüdische Affinität zur Fotografie lässt sich ebenso als Ausdruck historischer Erfahrungen wi…

Cite this page
Loewy, Hanno, “Fotografie”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 22 October 2017



▲   Back to top   ▲