Habima
(2,577 words)

Habima (hebr. ha-bima, die Bühne) war das erste professionelle Theater, das Aufführungen in hebräischer Sprache veranstaltete. 1918 in Moskau gegründet, arbeitete es als Studiobühne mit dem Moskauer Künstlertheater zusammen, bis es 1926 Russland verließ. Tourneen führten die Truppe durch Europa, die Vereinigten Staaten und Palästina, wo sie sich 1931 niederließ. Die Besonderheit von Habima war sein best…

Cite this page
Zer-Zion, Shelly, “Habima”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 20 August 2017



▲   Back to top   ▲