Jewish Social Studies
(1,747 words)

Zeitschrift »für zeitgenössische und historische Aspekte jüdischen Lebens«, die von 1939 bis 1993 in New York von der Conference on Jewish Relations (seit 1955 Conference on Jewish Social Studies) herausgegeben wurde. Von Beginn an setzten die Jewish Social Studies ihren Akzent auf eine zeitgeschichtlich orientierte Forschung; wesentliche Bedeutung hatten sie und ihr institutionelles Umfeld auch in der entstehenden Holocaustfo…

Cite this page
Engel, David, “Jewish Social Studies”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, herausgegeben von: Dan Diner, . 7 Bände. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2011–2015). Consulted online on 28 March 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0356>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲