Kuzari
(3,092 words)

Jehuda Halewis Sefer ha-Kuzari (Buch des Kuzari/Buchdes Chasaren; ca. 1140 in Spanien entstanden) ist eine breit angelegte Darstellung und Verteidigung des rabbinischen Judentums. Bis in die Moderne hinein war das Werk ein ikonischer Bezugspunkt für Juden verschiedenster Kulturen, Bewegungen und geistiger Strömungen. Im Mittelalter und in der frühen Neuzeit galt der Kuzari gleichermaßen als eine antirationalistisch…

Cite this page
Shear, Adam, “Kuzari”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 20 September 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0437>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲