Metz
(3,297 words)

Die in der nordfranzösischen Provinz Lothringen gelegene Stadt Metz beheimatete am Vorabend der Französischen Revolution die größte jüdische Gemeinde des Landes. Sie war zugleich Ausgangspunkt einer 1785 beginnenden Debatte über die rechtliche und gesellschaftliche Stellung der Juden in Frankreich. Die Diskussionen hatten maßgeblichen Einfluss auf das am 27. Septe…

Cite this page
Meyer, Pierre-André, “Metz”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 20 October 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0540>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲