Mikwe
(2,097 words)

Biblischen Vorschriften zufolge ist die Mikwe (»Tauchbad«) der Ort, an dem Frauen ihre rituelle Unreinheit abwaschen und auch Männer ihre kultische Reinheit wieder gewinnen müssen. Durch die religionsgesetzlichen Spezifizierungen talmudischer Gelehrter (Halacha) wurde die Mikwe bereits in der Antike zu einer Institution des jüdischen Alltagslebens. Nach der Zerstörung des Jerusalemer Tempels und dem Ende des Priesteram…

Cite this page
Fonrobert, Charlotte Elisheva, “Mikwe”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 17 November 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0543>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲