Musa Dagh
(2,252 words)

Der Völkermord an den Armeniern 1915/1916 galt unter Juden vor und während des Zweiten Weltkriegs als historischer Präzedenzfall der Vertreibung und Ermordung einer nationalen und religiösen Minderheit. Analog dazu wurde der Aufstand der Armenier auf dem Musa Dagh (türk. Musa Dağı, armen. Musa Ler; Mosesberg) vom jüdischen Widerstand in den Gettos als Modell wahrgenommen.…

Cite this page
Cohen, Raya, “Musa Dagh”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, herausgegeben von: Dan Diner, . 7 Bände. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2011–2015). Consulted online on 30 March 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0565>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲