Nichtjüdischer Jude
(2,649 words)

Das Wort vom »nichtjüdischen Juden« geht auf den marxistischen Journalisten und Schriftsteller Isaac Deutscher (1907–1967) zurück. In einem als The Non-Jewish Jew veröffentlichten Vortrag (1958) charakterisierte Deutscher auf diese Weise jüdische Denker und Intellektuelle, die mit Religion und Kultur ihrer Herkunft gebrochen hatten, zugleich aber auf religiöse Intoleranz, Nationalismus …

Cite this page
Traverso, Enzo, “Nichtjüdischer Jude”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 19 September 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0585>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲