Reichstag
(3,365 words)

Der 1871 etablierte Deutsche Reichstag ist der bedeutendste symbolische Ort des deutschen Parlaments im Deutschen Kaiserreich und der Weimarer Republik. Entsprechend dem Status und dem Selbstverständnis der deutschen Juden als rechtlich gleichgestellte Bürger sowie ihres ohnehin geringen demographischen Anteils an der Gesamtbevölkerung war der Reichstag kein relevantes Forum der Repräsentation jüdischer Belange. Jüdische …

Cite this page
Schüler-Springorum, Stefanie, “Reichstag”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, herausgegeben von: Dan Diner, . 7 Bände. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzler’sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2011–2015). Consulted online on 29 April 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0731>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲