Säkularisierung
(3,904 words)

Säkularisierung, einer der wichtigsten und umstrittensten Begriffe der Neuzeit, bezeichnet zugleich einen historischen Prozess und ein Deutungsmuster des Verlaufs von Geschichte. Der Ausdruck beschreibt sowohl den kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Bedeutungsverlust der Religion in der Moderne als auch die »Transformation« oder »Umbesetzu…

Cite this page
Weidner, Daniel, “Säkularisierung”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 24 November 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0765>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲