Verein für Cultur und Wissenschaft der Juden
(2,003 words)

Der 1819 in Berlin gegründete und bis 1824 bestehende Verein für Cultur und Wissenschaft der Juden diente einer neuen Generation jüdischer Gelehrter und Intellektueller als wissenschaftliches und gesellschaftliches Forum und gilt als erste Institution der Wissenschaft des Judentums. Seine Mitglieder zählten zu den ersten jüdischen Studenten der Berliner Universität und waren maßgeblich von der Haskala, der Altertumswissenschaft und dem deutsch…

Cite this page
Krone, Kerstin von der, “Verein für Cultur und Wissenschaft der Juden”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 15 December 2017 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0967>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲