Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 89 of 92 |

Briefsammlungen
(526 words)

1. Im Altertum.

Schon früh wurden Briefe berühmter Personen wie lit. Werke gesammelt und veröffentlicht, z.T. von den Verf. selbst. So entstanden B. von Platon, Aristoteles, Demosthenes, Isokrates u. a. In sie sind aber auch gefälschte Briefe geraten, und die Unterscheidung von echten und gefälschten Briefen (z. B. Platons) zählt zu den umstrittensten Fragen in der Klassischen Philologie. Daneben sind B. historischer Personen komplett f…

Cite this page
B. Bader and W. Milde, “Briefsammlungen”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_021496>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲