Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 19 of 77 |

Dedikation
(681 words)

Widmungen als Ausdruck freundschaftlicher Verbundenheit und gemeinsamen Interesses finden sich schon früh in der Antike (z.B. Archimedes an Dositheos, 3. Jh. v. Chr.). Im 1. vorchristlichenJh. kam bei den Dichtern um Mäcenas die Förderung des Nachruhms des Gönners hinzu. Seitdem versuchten viele Schriftsteller durch eine Widmung die materielle und sonstige Unterstützung eines Widmungsempfangers für sich und ihr Anliegen zu erhalten. Als Bezeichnung setzte sich «dedicatio» durch, die bei den Röme…

Cite this page
W. Schmitz, “Dedikation”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_040163>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲