Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Fournier (le jeune), Pierre Simon
(151 words)

* 15. 9. 1712 in Paris, † 8. 10. 1768 ebd., franz. Formschneider und Schriftgießer. Ausgebildet von seinem Vater Jean Claude F., machte er sich 1736 selbständig; die Gießerei führten seine Witwe und seit 1780 sein Sohn Simon-Pierre fort. Durch künstlerisch-technische Arbeiten und Fachveröff. beeinflußte er als anerkannte Autorität maßgeblich die Typographie seiner Zeit; Bodoni und Breitkopf haben sich auf ihn berufen. F. modernisierte die traditionelle franz. Antiquaschrift (Fournier-Antiqua), empfahl neben einer erneuerten Schreibschrift auch Zierversalien und …

Cite this page
P. Neumann, “Fournier (le jeune), Pierre Simon”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 20 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_060677>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲