Search Results: | 6 of 441 |

Gebetbuch Kaiser Maximilians I.
(293 words)

Der 1508 von Kaiser Maximilian zum kaiserlichen Buchdrucker ernannte Augsburger Drucker und Verleger Johann Schönsperger d. Ä. erhielt um 1512 den Auftrag, ein besonderes Gebetbuch zu drucken, das vermutlich für den St.-Georgs-Ritterorden bestimmt war. Schönsperger druckte zehn Ex. auf Pergament, die wohl 1513 fertiggestcllt waren und von denen fünf teilweise noch erhalten sind. Berühmt ist das fragmentarische Handex. Maximilians, das mit Randzeichnungen Albrecht Dürers, Lucas Cranachs, Hans Bur…

Cite this page
H. Wendland, “Gebetbuch Kaiser Maximilians I.”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 21 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_070144>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲