Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Gerlach (Gerlatz, Gerlatzenus), Dietrich
(150 words)

aus Erding (?) bei München, † 17. 8. 1575 in Nürnberg, Drucker und Buchhändler. 1565 heiratete G. die Witwe des Nürnberger Druckers Johann von Berg und erwarb das Bürgerrecht. Wie J. von Berg druckte er anfangs gemeinsam mit Ulrich Neuber, seit 1567 leitete er die Offizin allein, aber zugleich im Namen der Erben Bergs. Tatkräftig führte G.s Witwe Katharina Gerlach 1575 -1591 die Druckerei fort. G. und seine Witwe brachten u. a. zahlreiche theologische Werke heraus; ein anderer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit war der Notendruck.

Dietrich Gerlach. Titelblatt aus Matthias Gastritz: Kurze ... Symbola. Musikdruck aus der Offizin Dietrich Gerlachs, Nürnberg 1571. Bayerische Staatsbibl. München. Dietrich Gerlach. Titelblatt aus Matthias Gastritz: K…
Cite this page
I. Bezzel, “Gerlach (Gerlatz, Gerlatzenus), Dietrich”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_070320>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲