Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 125 of 148 |

Griseldis
(430 words)

Die letzte Novelle von Boccaccios «Decameron» behandelt die Geschichte der Griselda, Tochter eines armen Bauern, die der Marchese von Saluzzo, Gualtieri, zur Frau nahm und harten Prüfungen unterzog, bis er schließlich von ihrer absoluten Treue und Liebe überzeugt war und sie wieder in Ehren aufnahm. Die «Historia Griseldis» wurde von Petrarca in eine lat. Fassung gebracht und danach wieder in mehrere Volkssprachen übersetzt. Am Ende des 14. Jh.s entstand in Frankreich sogar mit dem «Mystère de G…

Cite this page
G. Montecchi and P. Amelung, “Griseldis”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 23 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_070880>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲