Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 8 of 92 |

IncipitW
(194 words)

(in cant) Wendung am Anfang von Texten in ma. Hss. oder Inkunabeln, die den Text einleitet; meist in der Form «Hic incipit ...». Das I. vertritt im MA den Buchtitel. Es wird – wie sein Gegenstück, das Explicit, am Schluß eines Textes – häufig hervorgehoben durch eine besondere Schriftart (z.B. durch Majuskelschrift in Minuskeltexten bzw. durch eine nicht mehr als Textschrift gebräuchliche ältere Schriftart als Auszeichnungsschrift) oder durch Farbe (meist rot) oder durch abwechselnd andersfarbige Zeilen (rot, schwarz, grün, blau, z…

Cite this page
W. Milde, “IncipitW”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 20 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_090121>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲