Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 13 of 37 |

Ippel, Eduard
(156 words)

*9.5.1849 in Berlin, † 26. 10. 1915 ebd., dt. Bibliothekar. Nach dem Studium der klassischen und dt. Philologie trat I. mit 25 Jahren in den Dienst der Kgl. Bibl, zu Berlin, wo er 41 Berufsjahre verbrachte, ab 1901 als Leiter (Abt.-Direktor) der Benutzungs-, zuletzt der Kat.-Abt. Dienstlich widmete sich I. hauptsächlich dem alphabetischen Zettelkat. –er hatte in dieser Eigenschaft maßgeblichen Anteil an der Abfassung und Neubearb der «Preußischen Instruktionen» (1899; 2. Aufl. 1908) –, dem Erwerbungsgeschäft, zumal in der Germanistik, der Ausbildung des damalige…

Cite this page
W. Schochow, “Ippel, Eduard”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 27 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_090495>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲