Search Results: | 86 of 399 |

Kirchhoff, Carl Gustav Albrecht
(301 words)

* 30. 1. 1827 in Berlin, f 2 0. 8. 1902 in Leipzig, dt. Buchhändler, Verleger und Antiquar, Geschichtsschreiber des dt. Buchhandels. Nach einer Lehrzeit bei Duncker & Humblot war K. Sortimenter bei E. S. Mittler in Berlin. K. ging 1848 nach Leipzig zur J. C. Hinrichsschen Buchhandlung und übernahm die Bearbeitung des Halbjahreskat, und des wöchentlichen Verz. der Neuerscheinungen. 1856 gründete er mit Georg Wigand das Antiquariat K. & Wigand, das er nach dem Tode Wigands 1858 allein und seit 1863 mit seinem Bruder Otto K. (1834 bis 1910) zu einer angesehenen …

Cite this page
H. Buske, “Kirchhoff, Carl Gustav Albrecht”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110402>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲