Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 15 of 69 |

Koschlig, Manfred
(140 words)

* 28. 12. 1911 in Strehlen (Schlesien), 6. 4. 1979 in Stuttgart. Nach Studium der dt. und klassischen Philologie in Berlin und München und Tätigkeit im Verlagswesen 1936—1939 begann K. 1940 seine bibliothekarische Laufbahn, die ihn über die UB Jena, die Dt. Bücherei Leipzig, die Preußische SB Berlin, die LB Weimar und das Schiller–Nationalmuseum Marbach in die UB Stuttgart führte, deren Direktor er 1953 –1971 war. Er setzte den 1961 vollendeten Neubau durch. K. machte sich auch einen Namen als G…

Cite this page
P. Vodosek, “Koschlig, Manfred”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 21 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110903>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲