Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 18 of 335 |

Leinenkarton
(41 words)

ein Karton, der durch Prägen oder Gaufrieren (Gaufriertes Papier) mit einer Leinenstruktur versehen wird. L. wird unter anderem für Akzidenzdrucksachen, Briefkarten und als Umschlagkarton (meist nur einseitig geprägt) verwendet.

Bibliography

Schwieger, H. G.: Papierpraktikum. Wiesbaden 1973, S. 51

Cite this page
G. Brinkhus, “Leinenkarton”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_120384>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲