Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 20 of 494 |

Leiner, Oskar
(72 words)

Verlag und Buchdruckerei, gegr. 15. 7. 1842 in Leipzig. Schwerpunkte der Verlagsarbeit: Technik, Bibl. niitzlicher Taschenbiicher. Bis 1873 ver-legte L. die Schriften des 1855 gegr. «Instituts zur Forde-rung der israelitischen Lit.», darunter die «Gesch. der Ju-den» von Heinrich Graetz, 11 Bde., 1853 - 1875 u. 6. L. druckte auch Abrechnungsformulare fur Verlage und Buchhandlungen. 1949 wurden Verlag und Druckerei nach Diisseldorf verlegt. Die Verlagstatigkeit ruht seit 1957.

Cite this page
K. Gutzmer, “Leiner, Oskar”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_120388>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲