Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Lindsay, Wallace Martin
(133 words)

12. 2. 1858 in Pittenweem (Schottland), 21. 2. 1937 in St. Andrews. Klassischer Philologe und Paläograph. Er studierte in Oxford und Leipzig und wurde 1899 Professor in St. Andrews. Unter dem Eindruck der neuen Erkennmisse Ludwig Traubes über den Wert der Paläographie für die Textkritik und Überlieferungsgesch. wandte er sich der systematischen Erforschung der Abk. zu; in vieljähriger Ar beit entstand auf Grand der Untersuchung von nahezu tsd. vorkarolingischen und karolingischen Hss. die Slg. der «Notae Latinae» (Cambridge 1915),…

Cite this page
B. Bischoff, “Lindsay, Wallace Martin”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_120821>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲