Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Malcolm, James Peller
(103 words)

* August 1767 in Philadelphia, 5. 4. 1815 in London. Zeichner und Kupferstecher, seit 1788 oder 1789 in England ansässig. M. ist vor allem wegen seiner topographischen und historischen Ill. und seiner Karikaturen bekannt. Er arbeitet u. a. für den Verleger John Nicholls und das «Gentlemans Magazine». 1808 veröffentlichte er 50 Blätter unter dem Titel «Anecdotes of the manners and customs of London during the XVIII Century» sowie «A history of caricature».

Bibliography

Thieme–Becker Bd. 23, S. 587

Houfe, S.: Dictionary of British Book Illustrators and Caricaturi…

Cite this page
G. P. Jefcoate, “Malcolm, James Peller”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_130153>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲