Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 11 of 77 |

Manderscheid-Blankenheirn
(197 words)

dt. Adelsgeschlecht, in der Eifel ansässig. Im späteren 15. Jh. werden die Grundbestände der später berühmten AdelsbibI. faßbar. In einer ersten Phase (ca. 1470-1520) wurden bes. Hss. mit lit. Werken des dt. MA erworben. Die Bibl. war um 1500 keineswegs ungewöhnlich groß, sie umfaßte relativ wenige religiöse Schriften, dagegen auf dem Gebiet der weltlichen Lit. Außergewöhnliches. Ein eigenes Scriptorium existierte vermutlich nicht. Im frühen 17. Jh. folgte in einer zweiten Phase die Anschaffung …

Cite this page
W Schmitz, “Manderscheid-Blankenheirn”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 16 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_130195>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲