Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Medemblick, Johannes de
(130 words)

wohl aus dem westfriesischen Medemblick stammender Frühdrucker in Colle di Valdelsa. M. hat das Druckhandwerk wahrscheinlich in einer venezianischen Offizin erlernt. Zuvor scheint er studiert zu haben, da er sich als Magister bezeichnete. Warum M. gerade in Colle di Valdelsa eine Druckerei eröffnete, wo zur selben Zeit der Franzose Bonus Gallus ebenfalls eine Druckerei einrichtete, ist unbekannt. Immerhin saßen in Colle bedeutende Papiermühlen, so daß der fürs Drucken benötigte Rohstoff Papier leicht zu beschaffen war. M. produzierte nur einen …

Cite this page
P. Amelung, “Medemblick, Johannes de”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_130502>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲