Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Nachtrag
(86 words)

kann an die Stelle einer durchlaufenden Zählung die Bezeichnung eines bibliographisch selbständigen Teils (Bibliographische Einheit) eines zusammengehörigen Ganzen sein. Nach den dt. Regelwerken für die alphabetische Katalogisierung wird sie in die Bandangabe übernommen. Dasselbe gilt auch für gleichartige Bezeichnungen wie Beilage, Anhang, Supplement u. a. m.

Bibliography

Fuchs, H.: Kommentar zu den Instruktionen für die alphabetischen Kat. der Preußischen Bibl.en. 3. Aufl. Wiesbaden 1962, S. 25 und 46-47

Haller, K. / Popst, H.: Katalogisierung nach den RA…

Cite this page
S. Corsten, “Nachtrag”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 15 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140046>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲