Napier, David
(165 words)

(1785 — 1873), war Ingenieur und begann 1819 in London Druckmaschinen zu bauen. Zuerst befaßte er sich mit dem Tiegeldruckprinzip der Handpresse und brachte 1830 eine Maschine dieser Art mit Doppelanleger heraus. Eine solche Maschine mit Dampfantrieb ließ er 1835 in New York bauen. 1824 konstruierte er seine erste «Nay – Peer» – Schnellpresse, eine Zylinderdruckmaschine mit zwei Zylindern fiir Vorder– und Rückseitendruck und einem Greifersystem, welches den Bogen auf jedem Zylinder während der Umrundung festhält. …

Cite this page
H. Williamson †, “Napier, David”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 23 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140071>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲