Negker (Necker, Denecker), David de
(180 words)

* in Augsburg, f nach 1578, Formschneider, Verleger und Drucker. Als Nachfolger seines Vaters Jobst de Negker arbeitete N. als Formschneider und Verleger in Augsburg. Neben zahlreichen Einzelbl. gab er 1557 ein mit Holzschnitten geschmücktes Passionale heraus. Wegen der 111. zu der anonym verbreiteten Komödie Martin Schrots «Von der erschrecklichen Zerstörung des ganzen Papsttums» (Augsburg 1558, VD 16 S 4306) wurde er 1559 inhaftiert. In Wien, wo N. später als Formschneider und vielleicht auch als Drucker wirk…

Cite this page
I. Bezzel, “Negker (Necker, Denecker), David de”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140173>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲