Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Netolický, Bartoloměj
(123 words)

Prager Drucker in den Jahren 1540 — 1552 und 1561 — 1562, hat etwa 56, meistens katholische Drucke hergestellt. Als nach dem Schmalkaldischen Krieg Ferdinand I. von Habsburg wegen dem Ständeaufstand den Buchdruck in Böhmen verbot, wurde nur N. privilegiert und zum Hofdrucker ernannt, um das Dokument des Königs vom Jahre 1547 «Acta aller Handlungen» zu drucken. Unter Mitarbeit von G. Melantrich gab N. 1549 auch eine utraquistische ill. Bibel heraus. Im Jahre 1553 verkaufte er seine Druckerei an Melantrich.

Bibliography

Mašek, P.: Význam Bartoloměje Netolického pro č…

Cite this page
M. Bohatcova, “Netolický, Bartoloměj”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 21 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140196>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲