Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Neuber, Ulrich
(181 words)

✝19. 8. 1571 in Nürnberg, Buchdrukker und Buchhändler. N., der 1541 das Nürnberger Bürgerrecht erwarb, druckte 1542 — 1563 gemeinsam mit Johann vom Berg ( 1563), anschließend mit Bergs Erben, seit 1565 mit Dietrich Gerlach, der die Witwe Bergs geheiratet hatte. 1567 löste sich N. aus der Ges. und firmierte fortan allein. Seine Witwe und die Erben führten die Druckerei bis 1572 weiter. Die Berg–N.sche Offizin war eine der leistungsfähigsten Nürnberger Druckereien um die Mitte des 16. Jh.s. Schwerpunkte des Programms waren theolog…

Cite this page
I. Bezzel, “Neuber, Ulrich”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140209>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲