Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Nicol, George
(252 words)

* 1741,25· 6. 1829 in London, engl. Buchhändler. N., der 1773 Partner seines Onkels David Wilson, Buchhändler am Strand, wurde, verlegte seinen Laden 1777, als Wilson starb, zur Pall Mall und war langjähriger Buchhändler König Georges III. Er hatte in den späten 1780er Jahren die Idee zu einer prachtvollen «nationalen» Shakespeareausg. und überzeugte John Boydell davon, sie zu veröffentlichen. Ferner brachte er William Martin nach London, um die Typen zu schneiden, und gründete die Shakespeare Press für William Bulmer, um sie zu drucken. Der sog. Boydell Shakespeare wurde…

Cite this page
F. J. Mosher, “Nicol, George”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 27 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140276>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲