Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Nymphenburger Verlagshandlung
(151 words)

München, gegr. am 2 6. 7. 1946 von Diplom Chemiker Berthold Spangenberg (1916–1986), Curt Vinz und Gerhard Weiss. Die Verlagsarbeit begann mit der Zs. «Der Ruf», hrsg. von Alfred Andersch und Hans Werner Richter, deren Erscheinen im April 1947 von der am er. Besatzungsmacht unterdrückt wurde. «Der Ruf» war die Keimzelle der «Gruppe 47». 1960 wurde Spangenberg Alleininhaber; Mitinhaberin war seine Frau Christa Spangenberg, die auch als Sachbuchautorin hervortrat. 1967 bis 1992 gehörte der Verlag H. Ellermann zur N. V. und ging dann an Kösel. Verlagsautoren: H. W. Richter, Herber…

Cite this page
K. Gutzmer, “Nymphenburger Verlagshandlung”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 17 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_140481>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲