Padeloup
(217 words)

(Pasdeloup), franz. Buchbinderfamilie des 17. — 18.Jh.s, am berühmtesten Antoine–Michel P., gen. le jeune (* 22. 12. 1685, 7. 9. 1758), Meister 1712, Hofbuchbinder der Könige von Portugal und Frankreich (Ludwig XV). Er signierte oft mit Etikett. Seine handvergoldeten Einbände à petits fers fuhren auf das Spitzenmuster hin; dabei ist ein Stempel mit schnäbelnden Vögeln charakteristisch. Die Prachteinbände für die offiziellen Festwerke seiner Zeit wurden von ihm im Großbetrieb hergestellt, der Sch…

Cite this page
Red., “Padeloup”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 September 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_160015>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲