Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 85 of 396 |

Pitaval, François Gayot de
(253 words)

* 1673 in Lyon, 1743 ebd., franz. Jurist und Hrsg, der «Causes célèbres et intéressantes» in 20 Bdn. (1734fr.), einer Slg. von Rechts— und Kriminalfällen, fortgesetzt von Francois Richer (1772 fr.). Die erste dt. Ubers, erschien 1747—1768 in 9 Bdn. als «Erzählung sonderbarer Rechtshändel»; eine Auswahl in 4 Bdn. mit der Einleitung von Friedrich Schiller 1792 bis 1795, die um weitere Stücke vermehrt als «Geschichten aus dem alten P.» von Paul Ernst 1910 neu hrsg. wurde. Schon im iS.Jh. gab es Nachahmungen, und damit wurde der Name des Autors ein Markenzeichen für…

Cite this page
P. Neumann, “Pitaval, François Gayot de”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_160731>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲