Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 147 of 399 |

Roth-Scholtz, Fried(e)rich
(470 words)

*17.9.1687 in Herrnstadt, Niederschlesien, 15. 1. 1736 in Nürnberg, Buchhändler, Verleger und Schriftsteller in Nürnberg und Altdorf. Geboren als F. Roth, legte er sich später nach seinem Großvater, dem damals berühmten Theologen Friedrich Scholtz, den Doppelnamen zu (Schreibweise in der Lit. auch Rothscholtz und Rothscholz). Nach Schulbesuchen in Herrnstadt, Steinau (Oder), Stroppen und Breslau zerschlugen sich seine Studienpläne. 1699 — 1704 erlernte er den Buchhandel bei E. Günther in Breslau…

Cite this page
H. Buske, “Roth-Scholtz, Fried(e)rich”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 26 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_180950>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲